AVA1
×
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.
hellwig

Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA)

Die Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA) hat sich zur Aufgabe gestellt, durch innovative Fort- und Weiterbildung von Tierärzten, Landwirten und Beratern, praktische Grundlagen für eine optimierte moderne Nutztierhaltung zu schaffen. Mittlerweile ist die AVA einer der kompetentesten, praxisorientiertesten und erfolgreichsten Fortbilder im Nutztierbereich. Im Jahr 2015 besuchten über 4000 Fachleute in der Tierproduktion die Tagungen, Seminare und Workshops. AVA-FORTBILDUNGEN HELFEN ARZNEIMITTEL EINSPAREN!!!

Unsere Akademie konnte auch Sie begeistern? Folgen Sie uns doch auch auf Facebook

Drucken

Stallklima- und Tränkewassercheck nach der Initiative Tierwohl - mit den Neuerungen und Aktualisierungen der überarbeiteten DIN 18910 –

Beginn:
29. Jun 2017
Ende:
29. Jun 2017
Kurs-Nr.:
2906
Preis:
275,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Ort:
Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA), Dorfstraße 5, 48612 Horstmar-Leer (Münsterland)
Gruppe:
Tierärzte, Landwirte und Berater

Beschreibung

AVA-Seminar zum Stallklima- und Tränkewassercheck nach der Initiative Tierwohl am 29.06.2017

- mit den Neuerungen und Aktualisierungen der überarbeiteten DIN 18910 -

Ziel des AVA-Seminars am 29. Juni 2017 ist, den Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern Fähigkeiten und Kenntnisse zu vermitteln, um den Stallklimacheck für die Initiative zum Tierwohl fachkundig durchführen zu können. Dieser Stallklima- und Tränkewassercheck muss 1x jährlich auf den am Projekt der Initiative Tierwohl teilnehmenden Schweinebetrieben durchgeführt werden. Durchführen darf den Check nach ITW nur, wer diese besondere Fortbildung nach der ITW nachweisen kann, wie sie erneut aktuell die AVA anbietet.

Jeder Teilnehmer/-in erhält sowohl eine ATF-Anerkennung (gültig für die Fortschreibung nach §7, SchwHaltHygV) als auch das Zertifikat nach der Initiative Tierwohl (ITW) zur Befähigung der qualifizierten Durchführung des Stallklima- und Tränkewasserchecks. Die AVA meldet die Kursteilnehmer/-innen nach erfolgreich absolviertem Lehrgang der ITW, die dann ganz offiziell in der „Expertenliste Klima/Wassercheck“ aufgenommen werden..

Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten bereits Grundkenntnisse zu Klimaführung und Klimaberatung in Schweineställen mitbringen. Basis des Stallklimachecks sind die aktuellen Kriterienkataloge des Tierwohlprogramms, die Ausführungshinweise zum Stallklimacheck und die Stallklimacheckliste. Neben der theoretischen Betrachtung werden auch praktische Demonstrationen und Übungen vermittelt. Da die DIN 18910 (Lüftung in Schweineställen) aktuell geändert und modernisiert wurde, ist es umso wichtiger sich mit den Neuerungen auseinanderzusetzen. Wir bieten als Referenten einen Fachmann , der maßgeblich an der DIN 18910 und den Aktualisierungen mitgearbeitet hat. Er steht „voll im Stoff“ und kann diese für „normale“ komplizierte DIN 18910 so erklären, das die Seminarteilnehmer diese auch verstehen und nachvollziehen können. Sie erhalten damit einen enormen Wissensvorsprung zur DIN.

Jeder, der mit Schweinebetrieben zusammenarbeitet (Tierärzte, Landwirte, Berater, Futterlieferanten, „Klimaleute“ (u.a.), kann nach erfolgreicher Teilnahme des AVA.-Kurses diese jährlich zu wiederholenden Klima-und Tränkechecks in den Schweinebeständen die Überprüfungen nach der Initiative Tierwohl durchführen.

Für Tierärzte dient diese Stallklima- und Wasserckeck-Fortbildung auch als Fortschreibung nach § 7 der Schweinehaltungshygieneverordnung (SchwHaltHygV).

Hier finden Sie das Programm


Diesen Kurs buchen: Stallklima- und Tränkewassercheck nach der Initiative Tierwohl - mit den Neuerungen und Aktualisierungen der überarbeiteten DIN 18910 –

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt einloggen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

zusätzliche Informationen

* notwendige Angaben

Unsere Seminare

Kurs-Nr. Titel Beginn Ende Ort Preis
2706 Fütterung auf Tiergesundheit - ATF: 13 Stunden (2) 27. Jun 2017 28. Jun 2017 Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA), Dorfstraße 5, 48612 Horstmar-Leer (Münsterland) 454,00 EUR 
2906 Stallklima- und Tränkewassercheck nach der Initiative Tierwohl - mit den Neuerungen und Aktualisierungen der überarbeiteten DIN 18910 – 29. Jun 2017 29. Jun 2017 Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA), Dorfstraße 5, 48612 Horstmar-Leer (Münsterland) 275,00 EUR 
0307 Praktisch anwendbare Tierernährung für Tierärzte in der Milchviehbetreuung - Grundkurs (Grundlagen der praktischen Fütterung) - ATF: 14 h 03. Jul 2017 04. Jul 2017 Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA), Dorfstraße 5, 48612 Horstmar-Leer (Münsterland) 425,00 EUR 
0507 Praktisch anwendbare Tierernährung für Tierärzte in der Milchviehbetreuung - prakt. Fütterung im Milchviehbetrieb mit Vorkenntnissen - ATF: 14 h 05. Jul 2017 06. Jul 2017 Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA), Dorfstraße 5, 48612 Horstmar-Leer (Münsterland) 425,00 EUR 
1407 Homöopathie im Schweinestall > 13 ATF 14. Jul 2017 15. Jul 2017 Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA), Dorfstraße 5, 48612 Horstmar-Leer (Münsterland) 295,00 EUR 

 Flyer auenFlyer innen

AVA seminare

  • Aktuelles Seminarangebot
  • Exzellente Referenten
  • Effektives Networking

Übersicht

AVA Adresse

Ernst-Günther Hellwig
Fachtierarzt für Schweine und
Agrarwissenschaftler

Agrar- und Veterinär
Akademie (AVA) und Tierarztpraxis

Dorfstraße 5
D-48612 Horstmar
+49 (0) 2551-78 78

Routenplaner

AVA FOOTER

Tolles Ambiente im alten Melkerhaus von 1897
Top-Verpflegung inklusive
Erstklassige Tagungstechnik