Drucken

Aktuelle Praxisfälle aus der Schweinepraxis

Beginn:
7. Okt 2017
Ende:
7. Okt 2017
Kurs-Nr.:
0710
Preis:
365,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Ort:
Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA) (Seminar- und Tagungsräume)
Gruppe:
Tierärzte

Beschreibung

Aktuelle Praxisfälle aus der Schweinepraxis

Workshop mit Sektion und Diskussion aktueller Praxisfälle in der Schweineproduktion

3 Termine: Samstag, 07. Oktober 2017 / Samstag, 21. Oktober 2017 /Samstag, 04. November 2017 / Zeit: jeweils 09.30 – 18.30 Uhr

In diesem Workshop sollen mit dem Fachtierarzt für Pathologie, Dr. med.vet. Alexander Weiß, aktuelle klinische Erkrankungen in Projektion diskutiert werden. Der bekannte Schweinespezialist Dr. med.vet. Torsten Pabst wird nach der Diagnosestellung durch den Pathologen über die tierärztlich praktischen Konsequenzen aus den Diagnosen referieren und Lösungsvorschläge (in allen Richtungen) vorstellen und erläutern.

Zusätzlich werden von dem Schweinespezialisten zurzeit interessante aktuelle Fälle aus der Schweinepraxis mit den Teilnehmern/-innen diskutiert und u.a. über Therapien, Metaphylaxen, Prophylaxen und Managementempfehlungen für den Landwirt erarbeitet. Nachmittags "üben" die Tierärzte/-innen in einem praktischen Teil Sektionstechniken und Diagnosen sowie eine geeignete Probenentnahme für weiterführende Untersuchungen im Labor.

Hintergrund: Seit Februar 2017 trat eine Änderung des tierischen Nebenprodukte-Beseitigungsgesetz in Kraft, wonach jetzt Tierärztinnen und Tierärzte mit der erforderlichen Sachkunde Proben in geeigneten Räumlichkeiten zu labordiagnostischen Untersuchungszwecken nehmen dürfen (nach Genehmigung der zuständigen Behörde).

Die ATF-Bescheinigung weist nach, dass ein Fachtierarzt für Pathologie und ein anerkannter Schweinepraktiker den Kurs leiten. Dieses ist für den Antrag der Tierärztinnen und Tierärzte für eine Genehmigung der "Sektion und Probennahme" nach dem tierischen Nebenprodukte-Beseitigungsgesetz sicher von Wichtigkeit.

Kursleitung: Dres. Alexander Weiß (Pathologe) und Torsten Pabst (Praktiker)
Ort: Seminargebäude der Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA), Dorfstraße 5, 48612 Horstmar-Leer
ATF-Anerkennung: beantragt (auch zur Fortschreibung der Anerkennung für 3 Jahre nach §7 der Schweinehaltungshygieneverordnung (SchHaltHygV)
Kosten: 365,00 € pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) incl. bekannter AVA-Verpflegung AVA-Mitglieder 10 % Mitgliederrabatt


Diesen Kurs buchen: Aktuelle Praxisfälle aus der Schweinepraxis

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt einloggen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

zusätzliche Informationen

* notwendige Angaben

Unsere Seminare

Kurs-Nr. Titel Beginn Ende Ort Preis
0809 Der Magen und der Darm des Pferdes Diagnosen und Therapien – ein Update für die Pferdepraxis 08. Sep 2017 09. Sep 2017 Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA) (Seminar- und Tagungsräume) 315,00 EUR 
1909 KÄLBERINTENSIV - Workshop - ATF: 26 h 19. Sep 2017 21. Sep 2017 Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA), Dorfstraße 5, 48612 Horstmar-Leer (Münsterland) 685,00 EUR 
2909 Intensivkurs: Stallklima (-wetter) für Tierärzte 29. Sep 2017 29. Sep 2017 Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA) (Seminar- und Tagungsräume) 295,00 EUR 
0510 Uslar 2.0 - ein Jahr nach der Tagung - Wir wollen alle nur EINES: GESUNDE KÜHE! 05. Okt 2017 06. Okt 2017 Landhotel Am Rothenberg, Rothenbergstr. 4, 37170 Uslar/Volpriehausen (Nähe Göttingen/Nörten-Hardenbe 159,00 EUR 
0710 Aktuelle Praxisfälle aus der Schweinepraxis 07. Okt 2017 07. Okt 2017 Agrar- und Veterinär- Akademie (AVA) (Seminar- und Tagungsräume) 365,00 EUR 

AVA-Produktauswahl

AVA seminare

  • Aktuelles Seminarangebot
  • Exzellente Referenten
  • Effektives Networking

Übersicht

AVA Adresse

Ernst-Günther Hellwig
Fachtierarzt für Schweine und
Agrarwissenschaftler

Agrar- und Veterinär
Akademie (AVA) und Tierarztpraxis

Dorfstraße 5
D-48612 Horstmar
+49 (0) 2551-78 78

Routenplaner

AVA FOOTER

Tolles Ambiente im alten Melkerhaus von 1897
Top-Verpflegung inklusive
Erstklassige Tagungstechnik